Posts Tagged ‘Portugal’

h1

Deutschland siegt 3:2 gegen Portugal

Juni 19, 2008

Trotz schlechter Vorzeichen gewinnt Joachim Löws Elf gegen die Portugiesen und ist somit im Halbfinale. Ganz ehrlich, ich habe es im vorhinein nicht für möglich gehalten. Umso mehr freue ich mich über diesen Sieg. Ohne Bundestrainer auf der Bank…

Simon Rolfes ersetze Torsten Frings, welcher in dieser Partie offensichtlich nicht zu vermissen war. Die neue Taktik der deutschen Elf – die „Doppelsechs“ als „Schlüssel“ – schien die Portugiesen offensichtlich zu belasten.

Insgesammt schien die deutsche Manschaft wie ausgewechselt. Hochmotiviert gaben Sie wirklich alles.

 Das 4-5-1-System ging wunderbar auf, denn durch den Verzicht auf den zweiten Stürmer machte Deutschland im Mittelfeld die Räume eng, und den Portugiesen das Spiel erheblich schwer.

Die deutsche Elf konnte dem Hochgeschwindigkeitsspiel größtenteils gekonnt aus dem Weg gehen. Und auch wenn das Team gegen Ende relativ erschöpft war, entscheiden Sie diese tolle Partie für sich, ohne Elfmeterschießen.

So, das war mein eigener kurzer Report zum Spiel. Hoffentlich entwickelt sich das Team in diese Richtung weiter!